Übersicht

Meldungen

Grätzlinsel in der Seilerstätte ist fertig

Bis vor zwei Monaten war an der Ecke Seilerstätte / Singerstraße noch eine große asphaltierte Fläche. Seit heute stehen hier drei neue Bäume! Rundherum ist ein gemütlicher kleiner Platz mit Staudenbeeten und einer Aufenthaltsfläche entstanden, die bald mit Sitzgelegenheiten ausgestattet…

Bild: Markus Sibrawa

DANKE!

Die Wahl ist geschlagen und das bedeutet für uns, dass die Arbeit jetzt erst so richtig beginnt! Trotzdem möchte ich kurz innehalten und ein großes Dankeschön aussprechen.

Bleiben Sie bei der Wahrheit Frau Hebein!

Entgegen der Darstellung von Birgit Hebein bei der Elefantenrunde, war die SPÖ Innere Stadt nicht für ihr Modell, Schilder an den Grenzen des 1. Bezirks aufzustellen. Wir wollen ein Verkehrskonzept, das auf die nächsten 50 Jahre ausgerichtet ist und über den Wahltag hinausgeht. In den erwähnten Prozessen zur BürgerInnenbeteiligung war auch nie die Rede von einem solchen "Konzept".

Dialogaktion im Sigmund-Freud-Park

Gemeinsam mit der Alsergrunder Bezirksvorsteherin Saya Ahmad und ihrem Team waren wir im Sigmund-Freud-Park um auch in den letzten Wahlkampftagen noch möglichst viele Wienerinnen und Wiener zu überzeugen.

Schwimmende Gärten eröffnet!

Der neue Park im Wasser - die Schwimmenden Gärten am Donaukanal - wurde von Umweltstadträtin Ulli Sima eröffnet. Aus einer unzugänglichen Betonwüste mitten in der Stadt wurden 1500m² begrünte Erholungsfläche.

Bild: PIXNIO

Regierung muss österreichische Jobs retten!

Die Jobkrise spitzt sich weiter zu. Noch nie gab es in der Zweiten Republik im September so viele arbeitslose Menschen wie heuer. Und eine zweite Kündigungswelle rollt auf Österreich zu. Die Regierung muss endlich ins Handeln kommen und österreichische Arbeitsplätze retten!

Bild: SPÖ-Parlamentsklub/Thomas Lehmann

Mehr Kontrolle für Parlament gefordert

Die Kurz-Regierung peitscht Gesetze ohne Begutachtung durch, parlamentarische Anfragen werden nur unzureichend beantwortet. Die SPÖ fordert von der Regierung mehr Respekt gegenüber dem Parlament ein und will dessen Kontrollmöglichkeiten ausweiten.

Bild: SPÖ Parlamentsklub/Mandl

Jobkrise erfordert entschlossenes Handeln!

Die Lage am Arbeitsmarkt spitzt sich zu. In ganz Österreich wackeln tausende Arbeitsplätze: 2.300 sind es allein bei MAN in Steyr. Für die SPÖ ist klar: Österreich ist in einer Jobkrise, die entschlossenes Handeln von der Politik erfordert. Bundeskanzler Kurz muss endlich ins Tun kommen!

Wahlkampfauftakt der SPÖ Inneren Stadt am Stephansplatz

Am 11. Oktober finden die Gemeinderats- und Bezirksvertretungwahlen statt. Am Mittwoch sind wir als SPÖ Innere Stadt in die Intensivphase des Wahlkampfes gestartet. Unser Wahlkampfauftakt fand beim Stephansplatz statt - im Zentrum unserer Stadt. Hier ein paar Eindrücke...