Wien investiert massiv in die Bildung

Der Stadt Wien ist die bestmögliche Ausbildung ihrer Jugend ein großes Anliegen. Aus diesem Grund wird die Fachhochschulförderung für 2020–24 um 25 Prozent erhöht. Bei der Präsentation des neuen Programms erklärte Bürgermeister Dr. Michael Ludwig: „Unsere Fachhochschulen stärken Wien als Wissenschaftsstadt, Bildungsmetropole und Wirtschaftsstandort. Mit der neuen FH-Förderung können wir wichtige Impulse für die großen Herausforderungen der nächsten Jahre und Jahrzehnte geben: Klimawandel, Digitalisierung und Wirtschaftsentwicklung.“ Am 25. Oktober wird die FH-Förderung von insgesamt 22,5 Millionen Euro im Wiener Gemeinderat beschlossen.